Katzenhilfe Aachen e.V.
Vermittlung
Wir suchen ein neues Zuhause
 

Bei Interesse schreiben Sie uns bitte eine e-Mail an vermittlung@katzenhilfe-aachen.de mit dem Betreff
"Vermittlung".


N O T F A L L

Sylvester und Stitch

ca. 9 Jahre alt, männlich, kastriert
Sylvester und Stitch suchen dringend ein neues Zuhause, da ihr Herrchen unerwartet verstorben ist. Es handelt sich um zwei tolle Kater, die viel Liebe und Zuneigung verdient haben. Beide sind verschmust und verspielt. Der rote Sylvester ist sehr zutraulich und offen gegenüber Fremden. Der schwarze Kater Stitch ist zuerst schüchtern und braucht ein bisschen Zeit, um Vertrauen zu fassen. Wenn das Eis dann aber einmal gebrochen ist, ist er auch sehr verschmust. Es sind zwei Brüder, die sich gut verstehen. Bisher waren es immer reine Wohnungskatzen mit Möglichkeit, auf den Balkon zu gehen. Kinder kennen sie nicht. Die beiden sollten nur zusammen vermittelt werden.

 

Bilder folgen
N O T F Ä L L E

Anton, Emil, Conrad und Peter

Wir suchen dringend einen Platz für 4 wilde Katzen, die nicht dort bleiben können, wo sie bisher gelebt haben. Sie sind kastriert, gechipt und 2 x geimpft:
Anton, 5 Jahre, männlich, getigert
Emil, 2 Jahre, männlich, getigert
Conrad, 1 Jahr, männlich, getigert
Peter, 2 Jahre, männlich, Siam-Mix
Wir helfen dabei, eine Möglichkeit zu schaffen, wo die Katzen für eine Weile festgesetzt werden, um sich im neuen Zuhause einzugewöhnen. Sie können auch getrennt werden.

 


Mia

geboren 2020, weiblich, gechipt, 1 x geimpft, kastriert
Mia ist eine Traumkatze - sehr lieb und menschenbezogen, verspielt und intelligent! Spielen kann sie wie doll (vor allem mit der Angel) und sie liebt menschliche Gesellschaft und braucht sehr viel Zuwendung. Mia ist eine Einzelkatze, sie reagiert sehr eifersüchtig auf Artgenossen und möchte alles für sich alleine haben. Mia braucht später Freigang.

 



Simba

ca. 11 Jahre alt, männlich, kastriert und gechipt.
Simba ist sehr anhänglich und liebesbedürftig. Er versteht sich mit anderen Katzen, ist aber eher dominant (nicht aggressiv). Handicap: Er ist insulinpflichtiger Diabetiker und bedarf daher regelmäßiger Injektionen sowie Blutzuckermessungen, was ihn jedoch bisher nicht beeinträchtigt hat. Er ist kein Freigänger und kleine Kinder oder viel Trubel machen ihn nervös, was wiederum Auswirkungen auf seine Blutzuckerwerte hat. Erfahrene Katzenhalter wären von Vorteil, aber kein Muss.

 



Flocki

geboren 14.7.2019, männlich, weiß-langhaarig (Maine-Coon-Mix), gechipt, 2 x geimpft, kastriert
Flocki ist extrem menschenbezogen, sehr unproblematisch und ein Schoßkater! Es hat sich herausgestellt, dass er ein Einzelprinz ist und die gesamte Aufmerksamkeit und Liebe des Menschen fordert. Wir wünschen uns für ihn Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon. Er ist keine Katze, die man den ganzen Tag alleine lassen kann. Damit er genügend beschmust und beschäftigt werden kann, wäre es gut, wenn 2 oder mehrere Personen im neuen Zuhause wären.

 

nach oben

Zuletzt aktualisiert: 18.5.2021