Katzenhilfe Aachen e.V.
Vermittlung
Wir suchen ein neues Zuhause
 
   
Ruby (w) und Robbie (m)

Diese beiden getigerten Katzenkinder wurden zusammen mit ihrer Mama gefunden und mit viel Liebe und Geduld auf einer Pflegestelle an den Menschen gewöhnt. Inzwischen sind sie ca. 10 Wochen alt, haben sich toll entwickelt und sind bereit in ihr neues Zuhause zu ziehen. Da sie noch etwas schüchtern sind, sollte es ein ruhiger Haushalt mit einfühlsamen Menschen ohne Kleinkinder sein. Geben sie den beiden eine Chance, sie haben es verdient.

 

Mickey

Mickey ist eine vierjährige Freigängerin, schwarz-weiß und kastriert. Sie ist eine schöne Katze und kam mit 6 Wochen zu uns. Sie war eine ganz anhängliche Schmusekatze, bis ihr wohl irgendetwas passiert sein muss, bei einem Ihrer Freigänge. Plötzlich ließ sie sich nicht mehr anfassen fauchte und schlug nach uns. Nur wenn es zu fressen gab, war sie schmusig, schnurrte und ließ sich streicheln. Zu meinem verstorbenen Mann ging sie allerdings ab und zu noch freiwillig und ließ sich kraulen. Sie benötigt wahrscheinlich viel Zeit, um Ihr Vertrauen zu gewinnen.

 

Neriri

Geboren 2012, männlich, schwarz-weiß, kastriert, 2 x geimpft, gechipt.
Neriri ist ein sehr menschenbezogener Kater. Er folgt seinem Menschen wie ein Hund, will in seiner Nähe schlafen und ist sehr gerne auf dem Schoß. Neriri hat eine Ataxie, eine Bewegungsstörung, die vom Zentralnervensystem ausgeht. Er läuft etwas seltsam, d.h. er kann seine Vorderpfoten nicht bewegen und die Hinterpfoten setzt er weit auseinander, vermutlich um das Gleichgewicht zu bewahren. Neriri ist sauber und kann fressen, was er möchte. Er braucht trotz seiner Behinderung unbedingt Freigang. Neriri hat einen sehr dominanten Charakter und sollte daher einzeln vermittelt werden oder zu einer anderen weiblichen Katze, die damit gut zurecht kommt.

 

Paul

Ich bin Paul, ein etwa 6 Jahre alter roter kastrierter Kater. Vor etwa 1 Jahr bin ich meiner Familie zugelaufen. Da ich nicht gechipt bin und von niemandem vermisst wurde, hat man mich liebevoll gefüttert und an kalten Tagen habe ich einen warmen Platz bekommen. Ich bin sehr kontaktfreudig und liebe es zu schmusen und zu spielen. Daher komme ich auch mit Kindern gut klar. Hunde mag ich keine, aber streife gerne durch mein Revier. Über ein passendes Zuhause würde ich mich freuen.

 

Söckchen

Ca. 8-10 Jahre alt (vom Tierarzt geschätzt), weiblich, kastriert, gechipt, geimpft, Nachimpfung vorgemerkt, getigert
Söckchen ist selbstbewußt und zur Not kämpfkräftig. Sie schmust mit ihrer Bezugsperson zu ihren Bedingungen. Söckchen ist passionierter Freigänger.

 

Timon

5 Jahre alt, männlich, kastriert und geimpft.
Timon ist ein neugieriger, verschmuster Kater, der sehr auf den Menschen bezogen ist. Er wurde bisher als reine Wohnungskatze gehalten, womit er allerdings sehr unglücklich ist und daher ein neues Zuhause mit Freigang sucht. Mit Artgenossen ist er verträglich, bisher hat er mit einer weiteren Katze zusammen gelebt. Mit Hunden hat er bisher keine Erfahrungen. Ein Zuhause ohne kleine Kinder wäre für ihn geeigneter. Timon hat ein kleines Handycap: er braucht ein Spezialfutter, damit sich bei ihm keine Blasensteine bilden.

 

Frodo

Ca. 4-5 Jahre alt, männlich, kastriert, gechipt, geimpft
Frodo ist liebesbedürftig, verschmust und sehr verspiel. Allerdings braucht es Geduld und etwas Zeit, sich mit ihm vertraut zu machen. Deswegen suchen wir für ihn ein ruhiges zu Hause mit Menschen die Katzenerfahrung haben. Frodo wurde verletzt im Keller gefunden. Da er leider der einzige Herr im Haus sein möchte, suchen wir nun für ihn ein Platz als Einzelkater. Nach der Eingewöhnung braucht er Freigang.

 

Pepper

Pepper, geboren am 30.08.2008 ( Mutter schware Perserkatze, Vater EKH getigert) ist ein lieber, menschenbezogener, kastrierter Kater, der sich mit seiner Schwester nicht mehr versteht und sich im "alten Zuhause" leider nicht mehr wohlfühlt. Er hat versucht, bei Nachbarn unterzukommen, die ihn zwar dulden aber leider immer abends und wenn sie das Haus verlassen, vor die Türe setzen. Pepper braucht dringend ein ruhiges Plätzchen ohne andere Katzen, aber mit vielen Streicheleinheiten und Freigang.

Griso

Kater Griso kam kürzlich unkastriert an einer Futterstelle an, vermutlich wurde er ausgesetzt oder hat sich verlaufen, es scheint ihn niemand zu vermissen. Er wurde kastriert, wird täglich versorgt und hat nun Vertrauen zu seinem Dosenöffner gefasst, ist anhänglich und will gerne gestreichelt und beachtet werden. Deshalb suchen wir ein Zuhause mit Freigang für ihn. Er ist verträglich mit anderen Katzen und nach einer gewissen Eingewöhnungszeit fühlt er sich bei seinen neuen Leuten sicherlich wohler als draußen. Griso wird auf ein Jahr geschätzt.

Jules

Geboren 2003, männlich, Siam blauäugig, 1. Impfung, kastriert, gechipt
Jules sucht die Nähe des Menschen, will schmusen und ist sehr sanftmütig. Er hat in der Wohnung gelebt, manchmal ging er mit Jim in einen kleinen Innenhof. Ein vernetzter Balkon würde ihm auf jeden Fall gefallen und auch reichen. Jules und Jim verloren ihr Zuhause durch die Krankheit ihrer Besitzer. Sie haben es bei ihnen gut gehabt, und es war für sie sehr schlimm, ihr Zuhause zu verlieren.

Jim

Geboren 2005, männlich, Siam blauäugig, 1. Impfung, kastriert, gechipt
Jim ist ebenso sanftmütig und verschmust wie Jules, nur zu Beginn etwas schüchterner. Auch er ist nur lieb und wäre mit einem vernetzten Balkon glücklich. Es wäre schön, wenn die beiden Katzenopis zusammen bleiben könnten.

Felix

Kater Felix ist schon ein alter Herr mit seinen 15 Jahren. Er wurde bisher von einer älteren Dame versorgt, die nun leider verstorben ist und die Wohnung aufgelöst wird. Somit verliert Felix nun nicht nur seine geliebte Dosenöffnerin, sondern auch sein bisheriges Zuhause.
Er ist kastriert und braucht ein wenig Geduld, um sich an seine neue Lebenssituation zu gewöhnen. Ein schönes, ruhiges Zuhause mit Freigang wäre ideal..

 

Clarence und Paula

Kater Clarence - geboren ca. März 2016 – wurde an einer Futterstelle der Katzenhilfe in einem Gewerbegebiet gefunden.
Er wurde durch die Katzenhilfe kastriert und lebte danach dort zusammen mit seiner geliebten Schwester Paula (sie sieht genauso aus wie ihr Bruder) und weiteren Katzen. Mittlerweile sind Clarence und Paula sehr anhänglich geworden. Leider hat Clarence nun durch einen Unfall dort beide Hinterläufe verletzt – die Brüche wurden operiert und heilen gut ab. Clarence soll nun nicht mehr an die Futterstelle zurück und sucht einen neuen Wirkungskreis – gerne gemeinsam mit seiner Schwester. Ein schönes Zuhause mit Freigang wäre ideal.

 

Kally

3 Jahre alt, männlich, kastriert, gechipt, geimpft
Kally ist ein wunderschöner Kater und sehr verschmust. Er ist unglaublich anhänglich, sanft und lieb. Obwohl er taub ist, ist er völlig unkompliziert. Er spielt gerne, mag Kinder und auch Hunde offensichtlich sehr. Das Größte für ihn ist immer mit dabei zu sein. Da er nicht mit allen Artgenossen (eher mit Weibchen) oder sie mit ihm zurecht kommen, müsste man über eine Vergesellschaftung nachdenken. Ein Hund wäre prima. Da Kally einen grossen Drang nach draußen hat wäre ein gesicherter Garten oder ein ungefährlicher Freigang passend.

 


Joker und Kitty

Ca. 7-8 Jahre, männlich (Joker), weiblich (Kitty), gechipt, kastrier
Joker ist ein liebevoller, verschmuster und unkomplizierter Kater. Er lebt ein Leben lang mit mit seiner Freundin Kitty zusammen in Wohnungshaltung. Die beiden müssen wegen Krankheit ihres Frauchens ihr Zuhause leider verlassen. Jetzt suchen wir ein neues Zuhause für sie, in dem sie möglichst gemeinsam alt werden dürfen. Auch Kitty ist lieb und verschmust, vielleicht ein bisschen zurückhaltender als Joker. Ein ruhiges Zuhause wäre wahrscheinlich passend. Da sie ihr Leben lang mit ihrem Frauchen zusammen gelebt haben, muss man bei der Eingewöhnung eventuell ein bisschen Geduld haben. Eine Wohnung mit Balkon wäre schön.

 

 

Helena

geboren 2016, weiblich, hellbraun leicht getigert, langhaarig, Maine-Coon-Mix, kastriert, gechipt, 1 x geimpft
Die schöne Helena wurde ausgesetzt und bekam ihre Babys (Karlsson, Nilsson und zwei weitere) in einem Garten. Sie ist zahm, lieb und entspannt . Sie sollte später Freigang haben. Wir glauben, dass Helena eher eine Einzelkatze ist, wie eine kleine Königin, die ihren Thron für sich braucht.

 

Maurice

geboren 2007, männlich, weiß-schwarz, 2. Impfung, kastriert, gechipt
Maurice‘ Alter ist geschätzt, er kann jünger und auch älter sein. Maurice ist ein menschenbezogener lieber Kater und zurzeit wirklich ein Notfall. Er ist schon lange auf der Pflegestelle und hätte dort auch bleiben können, wenn er nicht bestimmte Katzen vehement jagen würde. Daher hat er im Moment keinen Freigang und leidet auch darunter. Maurice muss unbedingt Einzelkatze sein. Er hat schon viel mitgemacht in seinem Leben und hat jetzt wirklich ein schönes Zuhause verdient.
P.S. Maurice hat einen Stummelschwanz.

 


Sheila

Ca. 5-6 Jahre, weiblich, bei Vermittlung kastriert, gechipt, geimpft, dreifarbig
Sheila ist eine kleine, zarte Katze. Äußerst sanft, lieb, gelassen und entspannt. Sie sucht und genießt die menschliche Nähe, ist verschmust und voller Vertrauen. Sie wurde erschöpft und hochschwanger gefunden und zieht in der Pflegestelle im Moment liebevoll ihre Kinder groß. Obwohl sie vermutlich viel durchgemacht hat, begegnet sie einem trotzdem voller Dankbarkeit und Liebe. In ihrem neuen zu Hause sollte sie all das bekommen, worauf sie so lange verzichten musste. Kinder sind für sie kein Problem. Freigang wäre schön, aber vielleicht wäre auch ein vernetzter Balkon passend, da sie im Moment keinen Drang nach draußen zeigt.

 

Tom

Kater Tom sucht dringend ein neues Zuhause!!! Tom- ein ca. 3 Jahre alter Kater - hat bisher in einem Gewerbegebiet gelebt. Dort musste er nun leider weg, da die Firma, wo er gefüttert wurde, weggezogen ist. Tom ist total verschmust und unkompliziert. Er ist nun kastriert und rundum fit und sucht einen neuen Wirkungskreis mit vielen Kuscheleinheiten und Freigang

 


Stella und Patty

Katze Stella und ihr Baby Patty wurden an einer Futterstelle der Katzenhilfe gefunden. Stella wurde nun kastriert und lebt zur Zeit mit ihrer Kleinen in einer Pflegestelle der Katzenhilfe. Stella ist sehr zutraulich und auch ihre Tochter hat die Scheu vor ihren Dosenöffnern verloren. Die beiden können nicht mehr an die Futterstelle zurück und suchen deshalb dringend ein schönes Zuhause mit Freigang.

 

Meira

Meira kam halb verhungert zu uns und sie war schwanger. Sie ist nun 2 Jahre alt, schwarz-rot, beißt und kratzt nicht, ist einfach nur dankbar. Wir wünschen uns für sie ein liebevolles Zuhause, viele Streicheleinheiten, Freigang oder einen gesicherten Balkon. Sie wird es Ihnen mit ihrer ganzen Liebe danken.

 

Carrie

geboren 2015, weiblich, getigert-weiß, 2. Impfung, kastriert, gechipt
Carrie war in einem Supermarkt eingesperrt und fand dort nicht mehr heraus, sie musste mit der Falle gefangen werden. Zunächst dachte man, sie ist wild, das ist aber wirklich nicht der Fall. Carrie genießt nach anfänglicher Schüchternheit sehr die Streicheleinheiten und lässt sich mit Wonne bürsten. Sie braucht verständnisvolle Menschen, die sanft und geduldig mit ihr umgehen. Hat sie einmal Vertrauen gefasst, hängt sie sehr an der Bezugsperson, sucht deren Zuwendung und himmelt sie an. Carrie benötigt später Freigang.

 

Chico

8 Jahre, kastriert,gechipt,geimpft
Chico ist ein staatlicher, lieber und unkomplizierter Kater. Er lässt sich gerne beschmusen und fordert seine Streicheleinheiten auch gerne mal mauzend ein. Sein zweites Hobby ist der Freigang. Chico ist traurig, weil sein Herrchen unerwartet gestorben ist und er nun alleine ist. Er wird zwar noch versorgt, kann aber nicht mehr lange dort bleiben. Mit anderen Katzen hat er kein Problem, hat aber ansonsten mit seinem Herrchen ein eher beschauliches Leben geführt. Chico wünscht sich so sehr ein neues zu Hause, wo er noch einmal so liebevoll umsorgt wird und seine ganze Liebe schenken kann

 


Piet und Holly

geboren 30.05.2017, Bruder & Schwester , gechipt, Erstimpfung
Piet und Holly sind zwei süsse Geschwister einer halb wilden Mutter. Sie leben zu zweit auf einer Pflegestelle. Anfangs etwas scheu haben sie sich schon super entwickelt. Sie spielen und schmusen, sind neugierig und werden immer mutiger und vertrauensvoller. Holly ist noch etwas ängstlich. Wir sind uns sicher, dass sich beide mit ein bisschen Geduld zu wunderbaren Weggefährten entwickeln, die einem ganz viel Liebe und Freude schenken. Es wäre schön, wenn die zwei zusammen durchs Leben gehen können.

 


Dafne und Diva

geb. April 2017, zwei Schwestern, gechipt, Erstimpfung
Zwei liebe, muntere, unkomplizierte Schwestern, neugierig, verspielt und verschmust ... mehr gibt es nicht zu sagen, einfach nur süss! Da sie sehr aneinander hängen wäre es schön, wenn sie zusammen durchs Leben gehen dürften!

 

nach oben Zuletzt aktualisiert: 20.08.2017